Seit jeher übt alles, was mit Sprache zu tun hat, eine große Faszination auf mich aus. Schon früh wurde das Schreiben zu einer wichtigen Form meines persönlichen Ausdrucks und ein Medium zur Erforschung des Lebens.

Als diplomierte Außenhandelskauffrau mit drei Fremdsprachen war ich etliche Jahre bei einem weltmarktführenden Maschinenbauunternehmen tätig. In diesem abwechslungsreichen Berufsfeld konnte ich nicht nur meine Sprachkenntnisse anwenden, sondern auch meine Fähigkeiten in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen verfeinern.

Als unsere beiden Kinder zur Welt kamen und die Familie ins Zentrum meines Lebens rückte, begann ich immer intensiver zu schreiben. Innerhalb weniger Jahre hatte ich meine Marke WortMalereien entwickelt, eine eigene Website, Social Media und den Vertrieb meiner Bücher und Audio-CDs zum Laufen gebracht. Davon abgesehen hatte ich mir wertvolles Wissen im Bereich der Buchproduktion angeeignet und mir die entsprechenden Netzwerke geschaffen. Außerdem beteiligte ich mich an unterschiedlichsten Künstlerprojekten.

Irgendwann kristallisierte sich immer klarer das biografische Schreiben und die damit verbundene Auftragsarbeit zum Herzstück meines Schaffens heraus. Menschen einfühlsam beim Erzählen und Aufschreiben ihrer Lebensgeschichte zu begleiten erlebe ich als zutiefst erfüllend und sinnstiftend. Für mich persönlich stellt dieses Wirken die Vollendung meiner schriftstellerischen Tätigkeit dar.

Persönliches

Familienbande

Familie schenkt mir Geborgenheit
und Freiheit – Wurzeln und Flügel.
Den Raum mit meinen Lieben zu teilen
und ihn zu schützen ist mir heilig.
Doch ebenso, meine Flügel zu entfalten
und neue Räume zu erkunden,
wenn mich danach verlangt.

Kunst & Literatur

Tausendfacher kreativer Ausdruck
ist mir ein Grundbedürfnis.
Was ist das Leben ohne Kunst?
Lesend und schreibend auf der Suche
nach dem schönsten Wort,
erfahre ich mich auch gern im Singen,
Tanzen und im Schauspiel.

Naturerleben

Als Quell von Kraft und Inspiration
erlebe ich die Natur als essentiell
für mein Wohlbefinden.
Ob es die Libellen im Garten sind,
das friedvolle Grün der tiefen Wälder
oder das belebend kühle Meer –
hier finde ich Heimat.